weiter zum Endergebnis >>
Herzlich willkommen
        auf der Internetseite des
    Schach Clubs Obergünzburg

   
Termine
14.12.201718:50 UhrVereinspokal 2017 / 2018
  Viertelfinale
Lecheler, Rudolf : Taufratshofer, Martin
Walser, Erwin : Knischka, Walter
Osterrieder, Jürgen : Herold, Elias
Oberhofer, Moritz : Herold, Gunther
16.12.201713:30 Uhr  
15:30 Uhr
Jugendschach
  Jugend Vereinsmeisterschaft 4. Runde
Osterrieder, Jürgen : Kirchmer, Konstantin :
Herold, Elias : Hilger, Philip :
Herold, Florian : Hilger, Simon :
Osterrieder, Daniel : Oberhofer, Moritz :
Franck, Oliver : Oberhofer, Peter :
Zeisele, Amadeus : Egger, Enrico :
21.12.2017 Kein Vereinsabend
28.12.2017 Kein Vereinsabend
weitere Termine >> 
 
Neuigkeiten
06.11.2017   Allgäuer Schach Jugendmeisterschaft
Bei der Allgäuer Schach Jugendmeisterschaft vom 03. bis 05. November 2017 in Bad Grönenbach erkämpften
sich die jungen Denksportler vom SC Obergünzburg das beste Ergebnis der Vereinsgeschichte.
In der Klasse U18 (der unter 18 Jährigen) gewann Elias Herold SCO (SC Obergünzburg) den Siegerpokal
vor Florian Jahnel vom PSV Memmingen und dem für Obergünzburg spielenden Philip Hilger.
Auch die Meisterschaft der U16 sicherte sich Jürgen Osterrieder SCO.
Zweiter wurde hier Jannik Garber aus Buchenberg vor Moritz Oberhofer, ebenfalls SCO.
Die U14 Meisterschaft gewann der Kemptener Julian Wagner und Florian Herold SCO wurde Vizemeister.
Daniel Osterrieder wurde Sechster dieser Altersklasse und mit seiner guten Platzierung gab es ein Novum für die
Schachjugend. Alle sechs Obergünzburger Teilnehmer qualifizierten sich für die Bezirksmeisterschaften im Februar 2018.

(MT)
13.10.2017   RAPID-Tunier der schwäbischen Schachjugend
Wir haben mit 5 Spielern beim RAPID-Turnier der schwäbischen Schachjugend
teilgenommen und mit allen Teilnehmern eine positive Bilanz erspielt.
Die U16 und die U18 wurden zusammengelegt zu einer Gruppe U18 mit 22 Teilnehmern und
somit ist der 3. Platz von unserem Jürgen Osterrieder, der mit 14 Jahren einer der jüngsten
in dieser Gruppe war, besonders hoch einzustufen. Herzlichen Glückwunsch!
Elias Herold (15 Jahre) wurde mit 4 Punkten aus 7 Partien Neunter.
Gleich dahinter wurde Moritz Oberhofer (15 J.) Zehnter.

In der U 14 erspielte sich Florian Herold (13 J.) mit 4,5 Punkten aus 7 Partien ebenfalls einen
ausgezeichneten vierten Platz. Daniel Osterrieder (11 J.) als Jüngster dieser Alterklasse
erkämpfte sich mit 4 Punkten aus 7 Partien einen 9. Platz in dem 23er Teilnehmer Feld.

Ein tolles Ergebnis für unsere Schachjugend!
(MT)
12.10.2017   Gunther Herold gewinnt das Schnellschach Sommerturnier
Am Besten in die neue Saison ist Gunther Herold gestartet.
Er gewann das Schnellschach Sommerturnier mit 9 Punkten aus 10 Partien.
Den zweiten Platz belegt Martin Taufratshofer mit 8,5 Punkten vor Elias Herold mit 7 Punkten.
Herzlichen Glückwunsch!
(MT)
weitere Neuigkeiten >>